Unsere Leistungen

Sobald Ampullen und Bulkware in unserem Hause angekommen sind, beginnen wir mit der Abfüllung.

Wir arbeiten nach der Kosmetikverordnung GMP unter Reinraumbedingungen.

Auch die Vor- und Nachbegasung mit dem Schutzgas Argon ist bei uns möglich.

Wir verfügen über modernste Bosch-Abfüllanlagen, die ein Höchstmaß an Präzision gewährleisten.

Des Weiteren bietet unser Zweischichtbetrieb die Möglichkeit eine sehr hohe Tagesausbeute zu erzielen.

Bei Bedarf können Sie ihre Ware bei uns auch etikettieren und konfektionieren lassen.

 

Die Ampullen werden einer stetigen Qualitätskontrolle unterzogen und dabei regelmäßig auf Fehler geprüft und sorgfältig verpackt.

01

ABFÜLLUNG

Unsere Hauptdienstleistung ist das Abfüllen und Verschließen von Glasampullen. Unsere modernen Anlagen gewähren dabei ein Höchstmaß an Qualität und Zuverlässigkeit.

Die Mindestabnahmemenge der bedruckten Ampullen 

beträgt 50.000 Stück.

02

ETIKETTIERUNG

Seit 2019 bieten wir die Etikettierung der Ampullen als Alternative zu bedruckten Ampullen an, um weiterhin auch kleinere Chargen abwickeln zu können. Diese bieten ein gleichwertiges Maß an Eleganz.

Die Mindestabnahmemenge der etikettierten Ampullen 

beträgt 10.500 Stück / maximal 50.000 Stück.

03

KONFEKTIONIERUNG

 Ebenfalls bieten wir die Konfektionierung der abgefüllten Ampullen an.

Die Verpackungsmaterialien, wobei es sich meist um Faltschachteln handelt, werden hierbei vom Kunden gestellt.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.